Ein stimmungsvoller Abend mit der Band LYXZ

Der Raum ist gut gefüllt. An der Bar und den Tischen unterhalten sich die Gäste ausgelassen. Eine der Wände ist komplett mit Vereinsschals und Mannschaftstrikots dekoriert. Gutgelaunte Leute wippen an den Tischen oder vor der Bühne zum Takt der Musik.

Nachdem die rockige Band Louves gut vorgelegt hat, betreten die Mitglieder von Lyxz unter Applaus die Bühne. Zu sechst sind sie instrumental gut besetzt – Schlagzeug, zusätzliche Rhythmusinstrumente wie Kongas, E-Gitarre, E-Bass, Gesang. Die Bandmitglieder sind überwiegend mittleren Alters – ins Auge fällt die Cellistin – Teresa – als jüngstes Bandmitglied.

Die lebhafte Sängerin – Tanja – mit glitzernder Jacke leitet die Stücke authentisch ein. Als sie die Situation beschreibt auf einen Ex-Liebhaber zu treffen und zu merken, dass man noch Gefühle hat, müssen alle lachen. Die weiteren selbstgeschriebenen, englischen Songs handeln von Entscheidungsfreiheit, vergangenen schönen Zeiten, dem Wasser – ohne das es kein Leben gäbe – oder einfach dem Naturschauspiel des Sonnenuntergangs.

Unterstützt durch die Kongas lassen mehrere Sücke das Gefühl eines warmen Sommerabends mit exotischem Urlaubsfeeling aufkommen und erinnern an eine rockige Version des Songs „Sieben Jahre“ von AnnenMayKantereit. Das Cello verleiht den Stücken an ausgewählten Stellen einen melancholischen Touch. Wieder andere Passagen sind schnell und rockig. Auch die E-Gitarre und Bass wechseln zwischen rockiger Begleitung und exotischen Einwürfen.

Der tolle Auftritt der Band Lyxz an diesem Abend hat nicht nur bei uns eine richtig gute Stimmung erzeugt. Wir kommen wieder!

Nächster Auftritt: 28.06.19, 21:00Uhr im Lux in Linden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.